Wahlfachangebote

Wahlfachangebote Institut für Anatomie

Für Studierende des 4. Semesters ist die Ableistung eines Wahlfaches Pflicht und Voraussetzung zur Meldung zum Physikum. Nur Studierende des 4. Semesters nach neuer ÄAppO werden zu den Veranstaltungen zugelassen.

Studierende erhalten bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme (Prüfungsmodalitäten werden zu Beginn der jeweiligen Veranstaltung bekannt gegeben) einen benoteten Schein. Das abgeleistete Wahlfach wird mit Note im Zeugnis über den ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung ausgewiesen.

Das Institut für Anatomie wird folgende Veranstaltungen anbieten - Termine sind teilweise noch als vorläufig zu betrachten - bitte aktualisierte Aushänge beachten:

Verwendete Abkürzungen:

Thema (TH), 
Lehrkraft/Lehrkräfte (Le), 
Termine mit Beginn (Te), 
Ort (Or), 
Begrenzung der Teilnehmeranzahl (Be), 
verbindliche Anmeldung wo (An);  
Voraussetzungen (Vo), 
nähere Informationen zur Veranstaltung erhältlich bei (In

Anatomie am Lebenden (praktischer Kurs)

Liebe Studierende,

Das Wahlpflichtfach „Anatomie am Lebenden“ findet wie gewohnt im Sommersemester statt.

Es gelten folgende Regeln:

  • 2G+ (CoVid)
  • Erfolgreich abgeschlossene Teilnahme am Präparierkurs; ausnahmsweise auch Angehörige des 2. Semesters, die bereits eine Ausbildung der Krankenpflege oder Physiotherapie o.ä. haben.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 18
  • Anmeldungen per studIP (first come - first serve)
  • Vorgesehene Termine sind Dienstags, 17.30-19.00; 3.5.22 bis 14.6.22
  • Das Programm finden Sie auf studIP unter „Dateien“
  • Rückfragen zum Programm/Ablauf: Prof. Wree (andreas.wree{bei}med.uni-rostock.de)